Wolfsburg-Unkeroda

mitten im Grünen Herzen Deutschlands.

Ausflugsziele

Ausflugsziele

 

Wartburg

Die weltbekannte Wartburg bei Eisenach
ist im 11. Jahrhundert gebaut worden und
war im Mittelalter der Hauptsitz der Thüringer Landgrafen und das Zentrum des Minnesangs. Sie wurde zur Wirkungsstätte der heiligen Elisabeth und Martin Luthers.

Wartburg 320x240 

 

Schloss und Park Wilhelmsthal

Es war die Sommerresidenz der Herzöge von Sachsen-Weimar-Eisenach. Im Festsaal wurden mehrere Kompositionen von Georg Philipp Telemann (1681-1767) uraufgeführt.

 Schloss und Park Wilhelmsthal 320x240

 

Drachenschlucht

Die Drachenschlucht eines der spannendsten Geodenkmäler Thüringens. Sie ist eine ca. 200 m lange Klamm mit 10 m hohen bemoosten Felswänden.

Drachenschlucht 320x240

 

Mini-a-thür

Der einzige Miniaturpark in Thüringen ist der nahe gelegene mini-a-thür in Ruhla. Hier sind die schönsten Bauwerke Thüringens im Format 1:25 in einem wunderschönen Park aufgebaut.

 Mini a Thuer 320x240

 

Burschenschaftsdenkmal

Das Burschenschaftsdenkmal wurde 1902 eingeweiht und erinnert an die Burschenschaften, die es in Deutschland seit 1815 gibt. Es ist 33 m hoch.

 Burscheinschaftsdenkmal 320x240

 

Altenberger See

Der Altenberger See ist ein Natursee mit Naturlehrpfad, Campingplatz, Bootsverleih und Gaststätte.

Altenberger See 320x240

 

Luisengrotte

Die Luisengrotte ist eine steile Felswand im Buchenwald.

 Luisengrotte 320x240

Hörselberge

Die Hörselberge sind ein Höhenzug mit mehreren Höhlen, z.B. Tannhäuser-, und Venushöhle. Im Hörselberghaus lädt ein Berggasthof ein. Wunderschön ist der Blick in den Thüringer Wald, auf die Wartburg und den Inselsberg. Hier blühen viele Orchideen, Märzenbecher, Veilchen, Leberblümchen, Schlüsselblumen, Enziane.

 Hoerselberghaus 320

Bachhaus Eisenach

Das weltweit erste Bach-Museum befindet sich in einem 600 Jahre alten Bürgerhaus. Es besteht seit 1907 und ist Johann Sebastian Bach gewidmet.

 Bachhaus 320

Lutherhaus Eisenach

Das Lutherhaus ist eines der ältesten Fachwerkhäuser Eisenachs. Hier verbrachte Martin Luther bei Familie Cotta seine Eisenacher Schulzeit (1498-1501)
Die Ausstellung zeigt den Werdegang und das Werk des
Reformators Martin Luther.

 Lutherhaus 320

 

Weitere interessante Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind:

- Automobilmuseum Eisenach

- Inselsberg

- Baumkronenpfad im Hainich

- Keltenbad in Bad Salzungen

Copyright © 2017.